Sankt Martin

Wie jedes Jahr haben die Pfadfinder an Sankt Martin Hefeteig Gänse verkauft. Auf Grund der Coronapandemie mussten die Gänse jedoch vorbestellt werden. Diese konnten schließlich am 11. November vor der katholischen Kirche abgeholt werden, wo die Pfadfinder einen kleinen Stand aufgebaut haben. Insgesamt 555 Hefeteigmartinsgänse wurden von fleißigen Helfer*innen in Tüten gepackt und verkauft. Einige…

Die Never Ending Story der Brombeeren

Am 6.11.2021 trafen sich Leiter, Rover und Pfadis auf dem Lagerplatz, um diesen ein letztes Mal vor dem Winter auf Vordermann zu bringen. Während die Pfadis sich schon mal an die Vorbereitung des Mittagessens machten, ein köstliches Gulasch das am Ende im Dutch Oven zubereitet wurde, machten sich Leiter und Rover mit Beilen, Sägen und…

Zwei neue Stammesvorsitzende für die DPSG Neuhausen

Erfreulicherweise durften wir uns m 7. November 2021 in Präsenz zur diesjährigen Stammesversammlung im Gemeindehaus treffen. Hierzu waren die jeweiligen Stufenleiter:innen, der Stammesvorstand, jeweils zwei Vertreter;innen der Stufen und ein Vertreter unseres Fördervereins eingeladen. Die verschiedenen Altersstufen, der Stammesvorstand und der Bezirk berichteten multimedial von ihren Gruppenstunden und Aktionen. In diesem Jahr konnten wir trotz…

Übergabe von den Jungpfadfindern in die Pfadfinderstufe

Sicht eines ehemaligen Jufis: Wir alten Jufis erschienen am 11.10.21 alle pünktlich um 19 Uhr am Lagerplatz, wo uns prompt die erste Überraschung erwarten sollte. Wir sollten Erde von einem riesigen Erdhügel schaufeln. Wieso genau wurden uns erstmal nicht gesagt, also begannen wir zu schaufeln. Nach einer Weile schaufeln, hacken und rechen wurden wir zu…

Wochenrückblick KW 38

Letzte Woche stand bei den verschiedenen Altersstufen der DPSG Neuhausen einiges auf dem Programm.Gleich am Montag kochte die Pfadi-Stufe über dem Feuer mit dem Dutch Oven. Es gab Tortillas gefüllt mit Chili con Carne. Die Pfadis sind sich einig, dass dieses Rezept nicht das letzte Mal gekocht wurde.Die Rover wollten Mensch Ärger dich nicht spielen,…

Der Fahrrad-Pfadihajk

Am letzten Freitag in den Ferien trafen sich ca. 20 fahrradbegeisterte Pfadfinderinnen und Pfadfinder aller Stufen zu einem Fahrradhajk, also zu einer mehrtägigen Fahrradtour mit Übernachtung. Nachdem überall der Luftdruck geprüft war und die Satteltaschen fest saßen, konnte es losgehen. Natürlich ging es erstmal den Berg hoch, zum Glück direkt danach aber noch 10 Minuten…

Floßfahrt der Pfadfinderstufe

Im August machten wir Pfadis eine Floßfahrt mit unserem selbstgebauten Floß. Nachdem die Jüngeren die Heimfahrt angetreten haben bauten wir noch schnell unser Floß fertig. Dann konnten wir es auch schon zu Wasser lassen und endlich mit ihm fahren. Die Unerschrockenen konnten sich auch in einem Reifen hinter dem Floß herziehen lassen. Leider war der…

Stammeslager 2021 – Tag 4 und 5

An Tag 4 befanden wir uns im Mittelalter. Passend dazu wurden die Kinder von Barden mit Flöte und Gitarre geweckt. Anschließend mussten die Coronahausaufgaben erledigt werden. Alle nicht vollständig geimpften wurden von unseren geschulten Testern getestet. Nach dem Frühstück starteten wir zur Stammeswanderung. Der Weg leitete uns auf einem schönen Trampelpfad entlang der Donau. Unser…