Fasnetsküchle backen

Am Montag, den 15. Februar traf sich die Pfadistufe wie jede Woche auf Skype zur virtuellen Gruppenstunde. Da diese Woche aber Rosenmontag war, hatten unsere Leiter etwas besonderes geplant. Jeder bereitete bereits vor Gruppenstundenbeginn seinen Hefeteig vor und wer wollte, durfte sich auch verkleiden. Um 19 Uhr ging es dann los mit dem Backen der…

Schnitzeljagd

Wer in der Woche vom 25. Januar in Neuhausen unterwegs gewesen ist, dem sind vielleicht hier und da kuriose Plakate an Bäumen aufgefallen. Man fragte sich woher sie kommen, glaubte schon an außerirdische Fremdeinwirkung, doch nun folgt die Auflösung. Die Pfadfinder haben eine Schnitzeljagd veranstaltet. Nachdem Wölflinge und Jungpfadfinder die Videobotschaft einer, von ihrem Rezept,…

Skifahren im Wohnzimmer

Skifahren im Wohnzimmer: Wie soll das funktionieren? Mit einem Skifahrer oder einer Skifahrerin aus einem Tannenzapfen kann man sich zumindest an den letzten Skiurlaub erinnern. Das Material dafür fanden 59 Biber, Wölflinge und Jungpfadfinder in ihrem dritten Bastelpäckchen. Eigentlich wäre die fünfte Jahreszeit schon in vollem Gange. Faschingsdeko konnten die Wös und Jufis deshalb mit…

Spende an Trainingszentrum in Indien

Der Martinsgänselieferservice der Ministranten und Pfadfinder liegt mittlerweile schon gut zwei Monate zurück. Am 11. November wurden insgesamt fast 600 Hefeteigmartinsgänse im Ort auf Vorbestellung verteilt. Hierbei sind auch viele Spenden zusammengekommen, um genau zu sein 947,10€. Die Spende kommt einem Trainingszentrum für Blinde Menschen in Süd-Indien zugute. In Indien sind Blinde oft von der…

Weihnachten vor der Haustüre

Kurz vor Weihnachten durften Wölflinge und Jungpfadfinder von unserem Stamm schon ein kleines Päckchen aufmachen. Zwei Leiterinnen hatten für die Kinder und Jugendlichen kreative Bastelpakete gepackt. Darin konnte man fünf Äste und weiße Schnur finden. Damit konnten vermutlich einige erstmal gar nichts anfangen. Mit Hilfe von Pfadfinderknoten entstand dann daraus ein fünfzackiger Stern. Außerdem waren…

Wichtelaktion der Wölflinge

In der Vorweihnachtszeit haben wir uns mit den Wölflingen zur Online Gruppenstunde getroffen und überlegt, ob wir Lust hätten, gemeinsam zu Wichteln. Da alle Wölflinge motiviert waren, wurde direkt abgestimmt, ob es lieber Schrottwichteln oder Standard-Wichteln werden sollte. Es wurde beschlossen, dass jedes Kind, das selber ein Geschenk bekommen wollte, selber ein kleines Geschenk im…

Jahresrückblick 2020

Dieses Jahr standen viele Aktionen unter dem Motto „improvisieren und ausprobieren“, wie es so schön in einem der folgenden Berichte heißt. Trotz der gegebenen Umstände können wir auf ein ereignisreiches und gelungenes Jahr zurückblicken. Für 2020 waren viele Aktivitäten geplant, die sich nicht immer umsetzen ließen. So musste zum Beispiel das Stammeslager abgesagt werden. Dennoch…

Nikolausaktion

Leider konnten auch in der Vorweihnachtszeit keine Gruppenstunden stattfinden. Das war am Freitag vor Nikolaus besonders schade, da die letzten Jahre immer der Nikolaus bei uns Wölflingen vorbeigeschaut hatte, und das nun dieses Jahr ausfallen musste. Der Nikolaus war aber trotzdem in Neuhausen vorbeigekommen, wie die Wölflinge bald erfahren durften. Per Mail hatte er ihren…

59mal Pfadfinden für zu Hause

Um etwas Abwechslung zu den digitalen Gruppenstunden zu bieten und den Kindern eine Freude zu bereiten, wurden den Wölflingen, Jungpfadfindern und Pfadfindern in der letzten Woche 59 Überraschungspäckchen an die Haustüre geliefert. Einige Leiter*innen bestückten die Päckchen mit Süßigkeiten und Bastelmaterial. Gestempelt und adressiert wurden die Päckchen an die Kinder verteilt. Viele Kinder warteten nicht…