Bildernachmittag zur Jordanienreise ein voller Erfolg

Natürlich wollten wir unsere Reiseeindrücke von Jordanien nicht nur mit dem engsten Familienkreis teilen, sondern auch mit allen Interessierten aus dem Stamm und der Gemeinde Neuhausen. Deshalb luden wir alle am 29. September zu einem Bildernachmittag ins kath. Gemeindehaus ein. Um 15 Uhr begrüßten wir die Gäste mit kleinen jordanischen süßen Snacks wie Baklava und…

Jordanienreise

In den letzten 2 Wochen war eine kleine Gruppe aus 16 Pfadfindern der DPSG Neuhausen unterwegs in Jordanien. Unsere Reise begann am 5. August mit dem Flug nach Tel Aviv und der anschließenden Grenzüberschreitung. Von der Grenze aus ging es weiter nach Husn, dem Heimatort der jordanischen Pfadfinder, die uns aufgenommen haben. Der erste Eindruck…

Stammeswochenende auf dem Lagerplatz

Am 12. und 13. Juli haben wir mit dem gesamten Stamm der DPSG Neuhausen ein Wochenende auf unserem Lagerplatz verbracht. Für die Pfadistufe, Rover und Leiter ging es bereits freitagabends los. Es wurden Chilli con Carne gegessen, Gesellschaftsspiele gespielt, am Lagerfeuer gesessen, wenn es gerade nicht geregnet hat und in Hängematten übernachtet. Am nächsten Morgen…

Schwedenbänke mit selbstgebatikten Stoffen

Am Montag wurde in der Pfadigruppenstunde gebatikt. Aber wofür? Die Pfadis haben vor einiger Zeit angefangen Schwedenbänke zu bauen und haben jetzt die Stoffe dafür gebatikt. Selbstverständlich draußen bei dem guten Wetter. Jetzt muss der Stoff nur noch aufgespannt werden und die Bänke sind fertig. Das Ergebnis kann sich definitiv sehen lassen.

Fronleichnamsprozession

Auch in diesem Jahr waren wir Pfadfinder wieder kräftig in die Feierlichkeiten rund um Fronleichnam und das katholische Gemeindefest eingebunden. Am Donnerstag nahmen wir bei strahlendem Sonnenschein am Gottesdienst und an der Fronleichnamsprozession teil. Nach einem leckeren Mittagessen auf dem Gemeindefest unterstützten Wölflinge und Jungpfadfinder das Spül-Mobil beim Geschirr einsammeln, während die Leiter sich um…

Jufi-Pfadi-Lager im Elsass

Das Jufi und Pfadi-Lager in Schildmatt ist vorbei – 14 Kinder, 6 Leiter, 7 Besucher und 9 Tage Natur pur ohne Empfang und leider mit meistens schlechtem Wetter. ⛈🏕 Lagerbauten, Workshops, Schwimmbad, Kids kochten zur Jahresaktion, Sandwiches über dem Feuer, Stockbrot, Versprechensfeier, Museumsbesuch, im Trangia kochen, Harry Potter Tag, Geländespiel, Lagerfeuer, Banner hissen, abendliche Lesestunden,…

Zeltlager Updates

Die Jufis und Pfadis sind heute Morgen bereits ins Zeltlager nach La Schildmatt im wunderschönen Elsass gefahren. Für die Wölflingsleiter stand heute Material packen und Einkaufen auf dem Programm. Am Freitag in der Gruppenstunde haben die Kinder bereits Zelte aufbauen geübt. Morgen geht es dann los ins Pfingstlager nach Kaisersbach im Rems-Murr-Kreis gemeinsam mit ein…

72 Stunden mit Höhen und Tiefen

Die 72-Stunden-Aktion 2019 in Neuhausen war definitiv eine Herausforderung. Am 23. Mai 2019 um 17.07 Uhr wurde unsere Aufgabe enthüllt und lautete wie folgt: die Grünfläche (ca. 300 m²) um die Anschlussunterbringung für Geflüchtete in der Albstraße soll neu gestaltet werden. Es ist eine Terrasse anzulegen, die durch einen Plattenweg ans Haus angebunden ist und…

72-Stunden-Aktion – wir sagen DANKE!

Wir sagen Danke für die großartige Unterstützung bei unserem Projekt in der Anschlussunterbringung für Geflüchtete in der Albstraße. In 72 Stunden, vom 23.5. 17.07 Uhr bis 26.5. 17.07 Uhr wurden eine Rasenfläche und ein Blumenbeet angelegt, ein Weg und ein Grillplatz gebaut sowie Sitzgelegenheiten geschreinert. Ohne die vielen Unterstützer*innen wäre unser Projekt nicht möglich gewesen.…