Wölflinge gestalten Fenster beim begehbaren Adventskalender

Der Bürgertreff unserer Gemeinde organisiert seit einigen Jahren einen begehbaren Adventskalender im Ortskern von Neuhausen. Jede teilnehmende Gruppe bekommt ein Fenster in der Ortsmitte zur Verfügung gestellt, das sie mit weihnachtlichen oder winterlichen Motiven schmückt. Die Fenster bleiben den ganzen Advent über geschmückt. Ende November haben sich unsere Wölflinge auch beteiligt und in der Gruppenstunde…

Zwei neue Stammesvorsitzende für die DPSG Neuhausen

Erfreulicherweise durften wir uns m 7. November 2021 in Präsenz zur diesjährigen Stammesversammlung im Gemeindehaus treffen. Hierzu waren die jeweiligen Stufenleiter:innen, der Stammesvorstand, jeweils zwei Vertreter;innen der Stufen und ein Vertreter unseres Fördervereins eingeladen. Die verschiedenen Altersstufen, der Stammesvorstand und der Bezirk berichteten multimedial von ihren Gruppenstunden und Aktionen. In diesem Jahr konnten wir trotz…

Wölflingsversprechen und Open-Air-Kino

Am Freitag waren wir Wölflinge besonders aufgeregt. Wir trafen uns mit Kluft und Schlafsäcken am Kapla. Elf von uns hatten am Mittwoch schon zu den Jufis gewechselt, aber wir waren trotzdem noch ein letztes Mal bei den Wölflingen. Denn ein paar von uns hatten sich in der letzten Woche auf ihre Versprechen vorbereitet und ihre…

Wochenrückblick KW 38

Letzte Woche stand bei den verschiedenen Altersstufen der DPSG Neuhausen einiges auf dem Programm.Gleich am Montag kochte die Pfadi-Stufe über dem Feuer mit dem Dutch Oven. Es gab Tortillas gefüllt mit Chili con Carne. Die Pfadis sind sich einig, dass dieses Rezept nicht das letzte Mal gekocht wurde.Die Rover wollten Mensch Ärger dich nicht spielen,…

Der Fahrrad-Pfadihajk

Am letzten Freitag in den Ferien trafen sich ca. 20 fahrradbegeisterte Pfadfinderinnen und Pfadfinder aller Stufen zu einem Fahrradhajk, also zu einer mehrtägigen Fahrradtour mit Übernachtung. Nachdem überall der Luftdruck geprüft war und die Satteltaschen fest saßen, konnte es losgehen. Natürlich ging es erstmal den Berg hoch, zum Glück direkt danach aber noch 10 Minuten…

Stammeslager 2021 – Tag 4 und 5

An Tag 4 befanden wir uns im Mittelalter. Passend dazu wurden die Kinder von Barden mit Flöte und Gitarre geweckt. Anschließend mussten die Coronahausaufgaben erledigt werden. Alle nicht vollständig geimpften wurden von unseren geschulten Testern getestet. Nach dem Frühstück starteten wir zur Stammeswanderung. Der Weg leitete uns auf einem schönen Trampelpfad entlang der Donau. Unser…