iScout Game 2021

Zum Zweiten Mal in der Geschichte der Neuhäuser Pfadfinder haben wir mit einer, aus Leitern und Rovern bestehenden Gruppe am iScout Game teilgenommen. Eine Art Online Geländespiel, das in den Niederlanden organisiert wird, bei dem Pfadfinder aus der ganzen Welt gegeneinander antreten. Vier Stunden hatten wir Zeit uns in Kreativaufgaben Credits, die Spielwährung, zu erspielen.…

Wir bringen Ostern zu Ihnen nach Hause

Die Ministranten und Pfadfinder bringen dieses Jahr Ostern zu Ihnen/Euch nach Hause. Hierfür stellen Minis und Pfadis kostenlose Osternester zusammen. Lassen Sie sich überraschen. Sie können wählen zwischen einem „liturgischen Osternest“ und einem „Familienosternest“. In beiden Nestern sind eine Osterkerze, Ostereier und die Ostergeschichte entsprechend der Zielgruppe enthalten. Im Familienosternest ist zusätzlich noch eine Aktivität…

Nutzerfreundlichkeit unserer Website

Hallo liebe Pfadfinder, Eltern, Ehemalige und Bekannte der Pfadfinder, wir würden gerne die Website der DPSG Neuhausen nutzerfreundlicher gestalten. Deshalb haben wir uns ein paar Fragen überlegt und würden uns freuen, wenn Sie uns diese beantworten. Die Umfrage dauert ca. 5 Minuten und Ihre Antwort hilft uns sehr, die Website zu verbessern. Vielen Dank für…

Gärtchen im Tetrapack

Damit die Kinder und Jugendlichen der Biber-, Wölflings-, Jungpfadfinder- und Pfadfinderstufe sich auf den bevorstehenden Frühling einstimmen können, haben am Wochenende einige Leiter*innen fleißig 69 Kreativpäckchen gepackt und an die Kinder und Jugendlichen ausgeliefert. Schon im Vorfeld wurden eifrig leere Tetrapacks gesammelt. Vielen Dank dafür! Die Tetrapacks dienten nicht nur als coole Verpackung, sondern sollten…

Fasnetsküchle backen

Am Montag, den 15. Februar traf sich die Pfadistufe wie jede Woche auf Skype zur virtuellen Gruppenstunde. Da diese Woche aber Rosenmontag war, hatten unsere Leiter etwas besonderes geplant. Jeder bereitete bereits vor Gruppenstundenbeginn seinen Hefeteig vor und wer wollte, durfte sich auch verkleiden. Um 19 Uhr ging es dann los mit dem Backen der…

Schnitzeljagd

Wer in der Woche vom 25. Januar in Neuhausen unterwegs gewesen ist, dem sind vielleicht hier und da kuriose Plakate an Bäumen aufgefallen. Man fragte sich woher sie kommen, glaubte schon an außerirdische Fremdeinwirkung, doch nun folgt die Auflösung. Die Pfadfinder haben eine Schnitzeljagd veranstaltet. Nachdem Wölflinge und Jungpfadfinder die Videobotschaft einer, von ihrem Rezept,…

Skifahren im Wohnzimmer

Skifahren im Wohnzimmer: Wie soll das funktionieren? Mit einem Skifahrer oder einer Skifahrerin aus einem Tannenzapfen kann man sich zumindest an den letzten Skiurlaub erinnern. Das Material dafür fanden 59 Biber, Wölflinge und Jungpfadfinder in ihrem dritten Bastelpäckchen. Eigentlich wäre die fünfte Jahreszeit schon in vollem Gange. Faschingsdeko konnten die Wös und Jufis deshalb mit…

Spende an Trainingszentrum in Indien

Der Martinsgänselieferservice der Ministranten und Pfadfinder liegt mittlerweile schon gut zwei Monate zurück. Am 11. November wurden insgesamt fast 600 Hefeteigmartinsgänse im Ort auf Vorbestellung verteilt. Hierbei sind auch viele Spenden zusammengekommen, um genau zu sein 947,10€. Die Spende kommt einem Trainingszentrum für Blinde Menschen in Süd-Indien zugute. In Indien sind Blinde oft von der…

Weihnachten vor der Haustüre

Kurz vor Weihnachten durften Wölflinge und Jungpfadfinder von unserem Stamm schon ein kleines Päckchen aufmachen. Zwei Leiterinnen hatten für die Kinder und Jugendlichen kreative Bastelpakete gepackt. Darin konnte man fünf Äste und weiße Schnur finden. Damit konnten vermutlich einige erstmal gar nichts anfangen. Mit Hilfe von Pfadfinderknoten entstand dann daraus ein fünfzackiger Stern. Außerdem waren…

Wichtelaktion der Wölflinge

In der Vorweihnachtszeit haben wir uns mit den Wölflingen zur Online Gruppenstunde getroffen und überlegt, ob wir Lust hätten, gemeinsam zu Wichteln. Da alle Wölflinge motiviert waren, wurde direkt abgestimmt, ob es lieber Schrottwichteln oder Standard-Wichteln werden sollte. Es wurde beschlossen, dass jedes Kind, das selber ein Geschenk bekommen wollte, selber ein kleines Geschenk im…