Wochenrückblick

Heute gibt es wieder einen kleinen Wochenrückblick, in dem wir über unsere letzten Gruppenstunden berichten. Fangen wir dieses Mal mit den Leitern an. Die Wöflingsleiter haben sich getroffen, um den Wölflingsbezirkstag im Oktober zu planen. Man weiß ja mit leerem Magen lässt es sich nicht gut arbeiten, deshalb wurde davor passend zur Jahresaktion „vollKOSTbar-fit. gesund…

Lagerplatzeinsatz

Am Samstag, den 13. April haben sich trotz Kälte und ein bisschen Regen einige Jufis, Pfadis, Rover und Leiter kräftig ins Zeug gelegt, um den Lagerplatz fit für den Sommer und das 1. Mai-Fest zu machen. Verschiedene Talente waren gefragt: Bäume und Brombeeren wurden zurückgeschnitten, die Hütte aufgeräumt, der Keller durchgefegt, das Waschhaus geputzt, Sitzbänke…

Kommunionkindertag

Am 7. April 2019 fand nach der Gewänderübergabe bei Sonnenschein der Kommunionkindertag auf dem Kirchplatz statt. Bei diesem stellen sich die Jugendgruppen, u.a. auch wir Pfadfinder, den Kommunionkindern vor. Die Kinder waren eingeladen selber Stockbrot über dem Feuer zu machen und Twister zu spielen. Tatkräftig unterstützt wurden sie dabei von ein paar Wölflingen und Jungpfadfindern.…

Einladung zum 1. Mai Fest

Die Pfadfinder und ihr Freundes – und Fördererkreis laden wieder ganz herzlich zum 1.Mai Fest auf dem Lager- und Freizeitgelände oberhalb des Sauhagparkplatzes ein! Wir beginnen am 1. Mai um 10:30 Uhr mit einem Familiengottesdienst. Danach gibt es Mittagessen: Grillfleisch, Grillkäse, Rote Wurst, Bratwurst, Salatteller, Maultaschen (auch vegetarisch), Fassbier und andere Getränke sowie im Anschluss…

Skitag in Oberstdorf

Am 17.2.2019 trafen wir uns, eine gemischte Gruppe von Rovern, Leitern und einer Ministrantin, in aller Frühe und hoch motiviert um 5:30 Uhr, für einen gemeinsamen Skitag an der Kanzelwand. Gefahren sind wir den ganzen Tag über auf guten Pisten und mit strahlendem Sonnenschein. So konnten wir gemeinsam einem wunderbaren Tag verbringen. Als uns um…

Dschungelfaschingsparty bei den Wölflingen

Am Fasnetsfreitag wurde es nicht nur im Flecken sondern auch im Kaplaneihaus närrisch. Alle Kinder und natürlich auch die Leiter kamen zum Motto „Dschungel“ passend verkleidet in die Gruppenstunde. Affen, Tiger, Frösche, Touristen und sogar eine Dschungelprinzessin fanden den Weg ins Kapla. Los ging die kleine Urwald-Party mit einer Schluckimpfung gegen Malaria und andere Krankheiten.…

Ein Stück Zelt für die Hosentasche

In den letzten drei Gruppenstunden der Jungpfadfinder haben die Nähmaschinen im Kaplaneihaus fleißig gerattert. Auf großen Wunsch der Kinder wurden eigene Geldbeutel genäht. Das Material hierfür war aber nicht irgendeins, sondern ausrangierter Zeltstoff von unseren Jurten und Kohten. Richtiges Upcycling also. Eine Leiterin hatte sich bereits im Vorhinein einen Schnitt überlegt und einen Prototypen angefertigt.…

„Ja Skifoan ist des leiwandste…“

…Das ist bekannt! Deshalb haben wir, eine bunt gemischte Gruppe aus Gruppenleitern der Pfadfinder und Ministranten und Freunden, am Samstag, den 30.12. auf’d Nacht wieder unsere Ski aufs Dach montiert bzw. im Gemeindebussle verstaut und sind in die Berge gefahren. Dieses Jahr nicht wie üblich ins Montafon, sondern nach Bad Hofgastein im Salzburger Land. Die…