Stadtradeln 2021 – Wir waren dabei

STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnis. Dabei geht es um Spaß am Fahrradfahren und darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Im Aktionszeitraum (und natürlich auch sonst) sollen möglichst viele mit dem Fahrrad beziehungsweise Pedelec fahren und Kilometer sammeln – egal ob auf dem Weg zur Arbeit oder zur Schule, zum Einkaufen oder in der Freizeit.

Die Gemeinde Neuhausen hat in diesem Jahr vom 28.06. bis 18.07.2021 an der Aktion teilgenommen. Für uns Pfadfinder war klar, dass wir gerne mit dabei sein wollen. Daher haben wir eine gemeinsame Gruppe für den Stamm und unseren Freundes- und Fördererkreis angemeldet. Alle, die wollten, durften sich selbst registrieren und mit uns zusammen radeln. Die gefahrenen Kilometer wurden dabei über die STADTRADELN App oder direkt über die Website erfasst.

Im Rahmen einer Gruppenstunde wurde in der Wölflingsstufe im Aktionszeitraum eine kleine Radtour zu einer Spielwiese unternommen. In den anderen Altersstufen haben die Kinder und Jugendlichen, die wollten, selbständig an der Aktion teilgenommen und Kilometer gesammelt. In unserem Team haben 27 Radelnde mitgemacht, die insgesamt 5.403 km in den drei Wochen gefahren sind. Damit sind wir auf Platz 2 in Neuhausen geradelt. Unser fleißigster Radler ist stolze 865 km gefahren. Vielen Dank an alle Radfahrer:innen. Toll, dass ihr mitgemacht habt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.