Insektengruppenstunde

Die Wölflinge hatten in ihrer letzten Gruppenstunde vor den Ferien Besuch von einem Insektenexperten. Er hat uns zuerst anschaulich die verschiedenen Insektenarten erklärt. Danach durften die Wölflinge mit Becherlupen selber auf Insektenjagd gehen und anschließend wurden die gefundenen Tiere bestimmt. Selbstverständlich wurden alle wieder frei gelassen. Da wir uns am Fleinsbach getroffen haben, durfte bei dem Wetter eine Abkühlung zwischendurch nicht fehlen.
Mit Konservendosen, Stroh und Fleinsbachschlamm wurden am Ende der Gruppenstunde noch Nisthilfen gebaut. Diese dürfen die Kinder dann in ihren Gärten aufhängen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.