Wochenende der Pfadfinderstufe

Am Samstag, 26.09.2020 traf sich die Pfadfinderstufe um 9 Uhr am Kaplaneihaus. Nach einer kurzen Gruppeneinteilung fuhren wir los. Wir Kinder wurden an zwei verschiedenen Orten abgesetzt, die Jungs in Thanheim und die Mädels in Pfeffingen. Ziel war es, nur mit Hilfe einer Wanderkarte, zum Edith-Stein-Zentrum in Balingen zu finden. Während wir Kinder unterwegs waren, kauften unsere Leiter für alle ein. Als wir nach ca. vier Stunden am Ziel ankamen, richteten wir unsere Schlafplätze für die Nacht ein und spielten noch ein paar Spiele, damit wir uns noch etwas auspowern konnten. Manche halfen den Leitern beim Kochen der Kartoffelsuppe, die es zum Abendessen gab.

Nach dem Abendessen bekamen wir einen unerwarteten Besuch von drei Balinger Pfadfindern. Anschließend machten wir uns auf zu einer kleinen Nachtwanderung und konnten die beleuchtete Burg Hohenzollern von der Ferne aus sehen. Als wir wieder zurück waren, war der Hunger doch größer als davor gedacht, deshalb bestellten wir noch Pizza. Da wir erst sehr spät in unseren Schlafsäcken lagen, schliefen die meisten von uns bis 10 Uhr morgens. Sobald wir mit dem Frühstück fertig waren, räumten wir unsere Sachen zusammen. Ein Teil fing danach an, das Mittagessen zu kochen, während der andere Teil einen Workshop über Corona in Nigeria machte. Nach der leckeren Nudel-Gemüse-Pfanne räumten wir auf, bevor es wieder Zeit war nach Hause aufzubrechen. Gegen 15:30 Uhr kamen wir glücklich und platt in Neuhausen an.

Danke an die Leiter fürs Organisieren!

Mia T.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.