Aufgepasst die Biber sind da!

Wie der Gründer der Pfadfinder Robert Baden-Powell bereits treffend sagte „Ohne Abenteuer wäre das Leben tödlich langweilig.“.

Darum haben wir Pfadfinder es uns zur Aufgabe gemacht, Kindern und Jugendlichen den notwendigen Raum für diese Abenteuer zu bieten. Pfadfinden heißt mit Freundinnen und Freunden Spaß haben, in der Natur unterwegs sein, Neues entdecken und ausprobieren, gemeinsam in der Gruppe das eigene Umfeld gestalten und vieles mehr. Pfadfinden ist aber immer auch ein persönliches Abenteuer. Denn es geht auch um den Einzelnen, um die ganz individuellen Stärken, die jede und jeder mitbringt. Und schließlich sind wir auch im Glauben unterwegs.

Um diese Abenteuer noch mehr Kindern zu ermöglichen, haben wir uns entschlossen eine neue Altersstufe für Kinder von 4-6 Jahren, die Biber, zu eröffnen. Die erste Gruppenstunde der Biber fand bereits am 15. März 2019 statt. Seitdem treffen wir uns wöchentlich freitags von 16.00 bis 17.15 Uhr in unseren Gruppenräumen im Kaplaneihaus, Klosterstraße 6 in Neuhausen. Immer dabei auch unser Gruppenmaskottchen Benja.

Sie haben ein Kind im entsprechenden Alter und wollen die Biberstufe kennenlernen? Dann können Sie sich gerne bei uns melden an biberleiter@dpsg-neuhausen.de. Auch für Fragen stehen wir jederzeit zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie und eine tolle neue Biberstufe!

Das Leitungsteam der Biberstufe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.