Kletterausflug der Wölflinge zur Waldau

Am Freitag, den 26. Januar 2018, trafen sich 20 Wölflinge der DPSG Neuhausen, um gemeinsam im DAV Kletterzentrum in Stuttgart-Degerloch klettern zu gehen. Im Kletterzentrum angekommen erhielten wir eine kurze Einführung von den Trainern vor Ort. Anschließend bekamen wir unsere Klettergurte ausgehändigt und zogen diese an. Dann gingen wir in den Übungsbereich. Dort konnten wir an vier verschiedenen Stationen klettern üben. Danach gingen wir in die große Kletterhalle. Dort gab es dann nur noch drei Stationen. Einige Kinder wollten sich ins Gipfelbuch eintragen. Dieses lag auf einem Felsvorsprung zu welchem man natürlich erst hochklettern musste. Es gab auch eine „2er“-Station. Dort durfte man gemeinsam mit einem Partner mit einem zusammengebundenen Fuß klettern. Dies war für alle eine Herausforderung. Außerdem konnte man noch an einem Überhang klettern.

Leider hatten wir nur zwei Stunden Zeit, die sehr schnell vergingen und so mussten wir wieder die Heimfahrt antreten. Zum Glück verletzte sich niemand und wir kamen alle wohlbehalten wieder Zuhause in Neuhausen an.

DANKE auch an die Eltern und Leiter, die uns begleitet und gefahren haben.

Es war ein sehr schöner Ausflug.

Mia Theiler