Filmnacht der Pfadfinderstufe

Am 9. Dezember 2017 veranstaltete die Pfadistufe ihre erste Filmnacht für diesen Winter im Kaplaneihaus. Bis alle kamen, hatten drei von uns bereits einen Teig und eine selbstgemachte Tomatensoße für die Pizza vorbereitet. Gegen 20 Uhr waren fast alle eingetrudelt und hatten richtig Hunger mitgebracht. Durch den leckeren Duft der Pizza wurden noch ein paar von unseren Rovern angelockt, die dann vorübergehend zum Essen blieben.

Nach dem Essen schauten wir „Er ist wieder da“, „Inception“ und „Guardians of the Galaxy“. Danach legten wir uns alle gemütlich in unsere Schlafsäcke und schliefen ein.
Nach einer sehr kurzen Nacht, wurden wir von unseren Leitern geweckt und um 9 Uhr gab es ein sehr leckeres Frühstück. Um 11 Uhr wurden wir von unseren Eltern wieder abgeholt.
Wir bedanken uns recht herzlich bei unseren Leitern und Leiterinnen für die super tolle Filmnacht.

Timo Fröschle und Benjamin Federschmid